CD der Woche

CD der Woche

Unsere Lieblingsplatte

Kalenderwoche 17

Roger – Flensburg 37

Frischer Rap – nicht aus Flensburg, sondern München.

 

 

Kalenderwoche 16

Ivan & The Parazol – Exotic Post Traumatic

Scharf: Beat/ Garage/ Rock´n Roll aus Budapest.

 

 

Kalenderwoche 15

Flo Mega – Bäms

Starke deutsche Texte, starke Stimme, funkpop-angehauchte Mukke.

 

 

Kalenderwoche 14

Jamaram – The Moon and Sun

Frischer Mix aus den Genres Reggae, Soul, Funk, Dub, Pop etc.

 

 

Kalenderwoche 13

Stefanie Heinzmann – All We Need Is Love

Songwriterin mit starker Stimme zwischen Dance-Pop, Soul und Funk.

 

 

Kalenderwoche 12

Black Lung – Ancients

Fetziger, 70er-angehauchter „Doom Blues“ des Power Trios aus Baltimore.

 

 

Kalenderwoche 11

Rogers – Mittelfinger für Immer

Frischer Punkrock aus Düsseldorf.

 

 

Kalenderwoche 10

SDP – Die unendlichste Geschichte

Neues Werk des Allround-Duos Vincent Stein und Dag-Alexis Kopplin aus Berlin.

 

 

Kalenderwoche 09

Rhapsody of Fire – The Eighth Mountain

Symphonic Metal in Cinemascope aus Triest/ Italien.

 

 

Kalenderwoche 08

Avantasia – Moonglow

Alles, was das Rocker-Herz begehrt – von und mit Hansdampf Tobias Sammet.

 

 

Kalenderwoche 07

Herman Frank – Fight The Fear

Neues Brett des Gast-Gitarristen vom Dienst.

 

 

Kalenderwoche 06

Within Temptation – Resist

Siebtes Studioalbum der Holländer mit hymnischen Rock-/Metalsongs.

 

 

Kalenderwoche 05

7 Days In Alsaska – Dancing With Ghosts

Feiner Alternative Pop/Rock aus Oslo.

 

 

Kalenderwoche 04

Papa Roach – Who Do You Trust?

Wieder mal: Bester Alternative Rock aus Kalifornien.

 

 

Kalenderwoche 03

Joe Bel – Dreams

Lovesongs zwischen Folk und Soul, Französisch und Englisch.

 

 

Kalenderwoche 02/ 2019

Beartooth – Disease

Das neue Jahr geht wild ab mit Hammer-Metal aus Columbus/ Ohio.

 

 

Kalenderwoche 51/ 2018

Matze Rossi – Musik ist der wärmste Mantel

Deutscher Indie/ Pop/ Punk/ Soul des sympathischen Sängers aus Schweinfurt.

 

 

Kalenderwoche 50

AnnenMayKantereit – Schlagschatten

Aus den Kellerclubs in die Hallen: Dabei ist dies erst ihr zweites Album!

 

 

Kalenderwoche 49

Faelder – Unheilbar

Neue Allstar-Formation aus Mitgliedern von Unheilig und In Extremo spielt „kraftvollen Rock und hymnischen Pop“.